MOBILE TIERPHYSIOTHERAPIE

 

 

 

Beingrtsche3

Tiere verspüren noch viel stärker als wir einen tief verwurzelten Bewegungsdrang, der sich auf Lebensfreude, körperliche Gesundheit und geistige Ausgeglichenheit auswirkt.

 

Mein Name aktiveTiere ist Programm:

 

Nur aktive Hunde sind gesund und glücklich, nur gesunde und glückliche Vierbeiner sind aktiv!

Und nur dann geht es auch dem Tierhalter gut.

 

 

Durch die Physiotherapie wird es Ihrem Liebling wieder besser gehen.

Funktionsstörungen des Körpers, vor allem im Bereich des skeletto- und neuromuskulären Systems, werden medikamentenfrei durch äußere Einwirkungen verbessert. Die natürlichen Funktionen des Gelenkapparates und die optimalen Bewegungsabläufe werden sanft, schmerzfrei und individuell wiederhergestellt und trainiert.

Zum Wohl der Tiere, bilde ich mich ständig weiter. Jede Therapie erfolgt auf solider Grundlage von aktuellem tiermedizinischem Wissen. Denn es ist ein gutes Gefühl, sie nicht nur zu lieben, sondern ihnen auch zu mehr Gesundheit und Lebensfreude durch Aktivität verhelfen zu können.

 

header aktiveTiere3

 

 

einsatzfelderEINSATZFELDER 

aktiveTiere bezieht alle Beteiligten für einen positiven Behandlungsablauf ein.

Ein individueller Therapieplan wird mit Ihnen und Ihren Alltagsbedingungen abgestimmt. Die Physiotherapie ersetzt in vielen Fällen nicht den Gang zum Tierarzt, sondern arbeitet mit diesem interdisziplinär zusammen. 

Lassen Sie uns gemeinsam am Wohlbefinden Ihres Lieblings arbeiten!

  • Akute und chronische Schmerzen
  • Orthopädische und neurologische Erkrankungen
  • Sehnenschäden und Muskelverletzungen
  • Postoperative Versorgung
  • Welpenförderung
  • Sportphysiotherapeutische Begleitung
  • Geriatrische Prävention

 

 

 

 

 

 

 

 

 

therapien

 THERAPIEN 

aktiveTiere mobilisiert Ihren Hund mit sanften Händen, die fühlen, spüren und behandeln.

Ihr Tier ist bei mir in guten Händen.

 

  • Klassische Massage
  • Stresspunktmassage
  • Sportmassage
  • Dorn-Breuss-Methode
  • Aktive und passive Mobilisation
  • Neurodynamische Mobilisation
  • Dehnungstechnik
  • Lymphdrainage
  • Thermotherapie
  • Blutegeltherapie
  • TENS-Elektrotherapie
  • Magnetfeldtherapie
  • Gymnastrische Übungen
  • Koordinations-, Gleichgewichts-, Gangschulung
  • Zahnreinigung, Krallenschleifen

 

 

 

 

Massage Streichungen Aktivierung des Parasympathikus

 

Dehnung Magnetfelddecke

 

Neurodynamische Mobilisation TENS Reizstromtherapie zur Schmerzlinderung

 

Heiße Rolle Blutegel

 

 

Balancetraining auf Igelbällen Aktivierung der Hinterhand

 

Gangschulung über Hürden  Streckung der Rückenmuskulatur

 

 Stärkung der Tiefenmuskulatur auf dem Wackelbrett