Healy

Klein aber Oho!

 

Wer hätte das gedacht? Ich jedenfalls nicht.

 

Es ist wirklich erstaunlich, wenn man auf der Suche nach dem Ursprung des Leidens ist und nicht weiterkommt und dann plötzlich ein kleines Frequenzgerät die Türen öffnet.

So kann ich aus eigener Erfahrung berichten, dass ich bei mehreren Hunden, die als austherapiert galten, neue Ansätze gefunden habe.

 

Wie bei Mila. Eine junge Labradorhündin, die große Probleme mit Ihrer Ernährung hatte. Sie fraß alles, was sie am Wegesrand finden konnte, so dass sie zusehends immer mehr Verdauungsprobleme bekam und sehr abmagerte. Bis vor kurzem trug sie einen Maulkorb, um das Fressverhalten zu managen. Sie war bei Tierärzten, Homöopathen, Ernährungsberatern und für eine osteopathische Behandlung bei mir. Aber Nichts half Mila.

 

Wir versuchten es mit dem kleinen Frequenzgerät und nach einigen Analysen kamen verschiedene Ansatzpunkte zum Vorschein: Potenz, Innerer Druck, Traurigkeit, um nur die wichtigsten zu nennen. Wie die Halterin nach der Analyse rekapitulierte begannen die Probleme nach der Kastration. Die Analyse wurde bestätigt. Super!

20220428 082516000 iOS 

Mila bekam am gleichen Tag per Mikrostrom das Programm Potenz verabreicht und die notwendigen Bachblüteninformationen aufgeschwungen. Nach drei Tagen der Wiederholung rief mich die Halterin heiter und aufgeregt an.

 

Es ginge Mila soviel besser. Kein Durchfall und keine Aufnahmen vom Wegesrand. Sie sei lustig und fodere sogar zum Spielen auf, was sie lange nicht mehr getan hätte.

 

Was sagt man dazu? Ich bin begeistert.

Ich danke Mila und Frau Kaiser, dass ich dies veröffentlichen darf.

 

 20220428 074123303 iOS

Wer mehr Infos zum Healy Frequenztherapiegerät möchte ruft mich an, schreibt eine E-Mail oder klickt einfach hier: HEALY INFORMATIONEN